Ästhetik-Klinik Rostock

der Internationalen Akademie zur Erforschung der Transdermalen Therapie e.V.

Schönheitschirurg Rostock

Aktuelles aus der Ästhetischen Medizin

Plastische Chirurgie Rostock

Facharzt für Plastische Chirurgie verstärkt demnächst das Ärzteteam von Dr. Weber in der Ästhetik-Klinik

Ein Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie wird das Team in der Ästhetik-Klinik Rostock demnächst verstärken.

mehr

„Fadenlift“ – Gewebestrukturverbesserung durch PDO-Fäden

„Fadenlift“ ist ein minimalinvasives Verfahren, bei dem sich selbst auflösende Fäden in und unter die Haut mit einer dünnen und elastischen Nadel eingebracht werden.
Das Verfahren hat seinen Ursprung in Asien. Dort machte in den 1990er Jahren ein koreanischer Arzt die Beobachtung, dass sich die Haut über Akupunkturbereichen nach Einbringung von auflösbaren Fäden für eine langfristige Stimulation glättet.

mehr

Plasma-Lift - HSP-Lift - biolog. Geweberegeneration

Der Gehalt an Wachstumsfaktoren im Blut ist sehr unterschiedlich. Bestimmt man bei gleichen Probanden zu unterschiedlichen Zeiten diese besonderen Eiweiße im Plasma, so findet man nicht nur methodisch bedingt unterschiedlichste Konzentrationen.

mehr

Aktuelles aus der klinischen Forschung

Humane Wachstumsfaktoren

Schwerpunkte der wissenschaftlichen Tätigkeit wird auch 2016 die Prüfung bestimmter Behandlungsmethoden bezüglich ihrer wirklichen Effektitivtät sein.
Hierzu werden die engen Kooperationen mit regionalen Instituten weiter ausgebaut.

weitere Informationen

20 Jahre Ästhetische Medizin Dr. J. Weber

20 Jahre Ästhetische Medizin Dr. J. Weber

Im August 2015 jährt sich der Start der ästhetischen Medizin von Dr. med. habil. J. Weber zum 20. Mal. Die Wiege lag in Sachsen und begann nach ausgiebigen Konsultationen in den Altbundesländern. Damals war die Fettabsaugung der absolute Renner und es wurden Fettmengen abgesaugt, die heute untersagt sind. Aus der Zeit von vor 20 Jahren resultieren auch die Schreckgespenster an Komplikationen, die sich teilweise bis heute in den Köpfen der Menschen festgesetzt haben. Vor 20 Jahren wurde nahezu ausschließlich rein manuell mit groben Spritzenkanülen abgesaugt. Inzwischen sind Verfahren der Vibration, der Wasserstrahltechnik und Lasertechniken entwickelt mit unterschiedlichen Erfolgen. Nichtoperative Verfahren der Fettzellenzerstörung mit Ultraschall und aktuell mit sogenannter Cryotechnik bemühen sich um Marktanteile.

Ästhetische Medizin Dr. J. Weber - Facharzt Chirurgie

Dr. med. habil. J. Weber
Facharzt Chirurgie

Dr. Weber zählt zu den erfahrensten und zugleich mehr als kritischen Medizinern auf dem Gebiet der Ästhetischen Medizin in Mecklenburg-Vorpommern. Die erste Fettabsaugung in Rostock hat Dr. Weber 1997 in Zusammenarbeit mit Dr. Thiessen in dessen Praxis damals noch in der Augustenstraße gemacht. Dem Trend der Zeit folgend hat Dr. Weber dann schrittweise die gesamte Indikationspalette der ästhetischen Chirurgie in seiner Einrichtung im Stadthafen in Rostock aufgebaut. Insbesondere die Chirurgie der weiblichen Brust spielte eine große Rolle. Dabei hat er nie den Kontakt zu Fachkollegen und Kollegen aus anderen Fachrichtungen verloren. Interdisziplinäre Medizin war und ist für ihn noch heute Grundvoraussetzung für eine fundierte Beratung und Behandlung seiner Patienten.
zur Vita