Plastische Chirurgie Dr. Weber

Vita

 

Die erste Fettabsaugung in Rostock hat Dr. Weber 1997 in Zusammenarbeit mit Dr. Thiessen in dessen Praxis damals noch in der Augustenstraße gemacht. Dem Trend der Zeit folgend hat Dr. Weber dann schrittweise die gesamte Indikationspalette der ästhetischen Chirurgie in seiner Einrichtung im Stadthafen in Rostock aufgebaut. Insbesondere die Chirurgie der weiblichen Brust spielte eine große Rolle.

Inzwischen überschaut Dr. Weber ca. 6.000 operative Eingriffe auf dem Gebiet der ästhetischen Chirurgie. Seine besonderen Erfahrungen aus der großen Chirurgie sind das Fundament für eine qualifizierte und zugleich sehr kritische Haltung gegenüber zu großzügigen Indikationsstellungen. Für diese immer mehr gefragten Verfahren der sogenannten Mesotherapie hat sich Dr. Weber durch seine eigenen vielfältigen klinischen und experimentellen Untersuchungen inzwischen sehr qualifiziert und hat durch sehr umfangreiche Kooperationen nicht nur mit qualifizierten Instituten in Rostock einen fachlich sehr anspruchsvollen Gesprächs- und Behandlungsanlaufpunkt in Rostock im Stadthafen geschaffen.

Dr. Weber zählt zu den erfahrensten und zugleich mehr als kritischen Medizinern auf dem Gebiet der Ästhetischen Medizin in Mecklenburg-Vorpommern.

Mit der Ästhetisch-Plastischen Chirurgie befasst sich Dr. Weber seit 1994! Damals stand noch die Fettabsaugung ganz im Mittelpunkt des Geschehens. Andere Operationen z.B. auf dem Gebiet der Brustchirurgie hat Dr. Weber dann schrittweise in das Leistungsprofil aufgenommen.

 

Spezialisierung ästhetische Chirurgie seit 1994/1995

Persönlich besondere Erfahrungen

  • Liposuktion
  • Bauchdeckenplastiken
  • Straffungsoperationen Arme, Beine
  • Brustkorbkorrekturen (knöchern, Weichteile)
  • Brustvergrößerungen, Brustverkleinerungen, Straffungen

Anzahl der durchgeführten ästhetischen Operationen: ca. 5.500

Zusatzspezialisierungen:

  • Hautverjüngungen
  • Fettabbau ohne Nadel durch transdermale Therapie (Acthyderm-Lipolyse)
  • Ganzkörperhyperthermie
  • Elektroporationsverfahren Acthyderm
  • Anti-Aging
  • Mesotherapie
  • allgemeine und spezielle Onkologie
  • Naturheilverfahren
  • Ganzkörperhyperthermie n. M. v. Ardenne

 

Berufsbegleitende Weiterbildungen Ästhetische Chirurgie

Dr. med. habil. J. Weber -
Facharzt Chirurgie

wissenschaftl. Qualifikation

  • Dr. med.
  • Habilitation
  • Lehrbefähigung

Publikationen

  • über 100 Vorträge auf Tagungen/ Kongressen
  • ca. 40 Publikationen in Fachzeitschriften
  • 1 Buchbeitrag
  • Leitung eigenständiger Tagungen
  • 04.-05.Dezember 2015, Weimar : Tagung Mitteldeutscher Arbeitskreis für Ästhetische Chirurgie: Vortrag zur Anwendung von humanen Wachstumsfaktoren in der Ästhetischen Medizin

praktische Erfahrungswerte

  • ca.10.000 in der großen Chirurgie (Allgemein und Thoraxchirurgie)
  • ca. 4.000 Operationen Ästhetische Chirurgie (Fettabsaugungen, Brust-OP, Bauchdeckenplastiken)

Mitgliedschaft in Gesellschaften

  • Berufsverband der Deutschen Chirurgen e.V.
  • Mitteldeutsche Chirurgenvereinigung e.V.
  • Gesellschaft für Ästhetische Chirurgie Deutschland e.V.
  • Gesellschaft für Liposuction e.V.
  • Gesellschaft für Kosmetische Medizin e.V.
  • Internationale Gesellschaft Ästhetische Medizin
  • Deutsche Gesellschaft für Hyperthermie